Die Anmeldung zum Mitspielen beginnt morgen, am 19.3.!

Nochmal als kleine Erinnerung. Die Anmeldung für Spieler und Spielerinnen beginnt morgen, den 19.03, auf diesem Trello-Board. Ihr benötigt einen Trello-Account dafür. Wie ihr euch zum Mitspielen anmeldet, ist links im Trello-Board erklärt.

Natürlich könnt ihr auch weiterhin Spielrunden und andere Programmpunkte anmelden (und dafür den digitalen Goodie-Bag absahnen).

Bis zum 22.3. habt ihr außerdem noch Gelegenheit, an unserer Videoaktion teilzunehmen.

Und der 25.3. ist die Deadline für Einsendungen zur Gedichtchallenge!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Anmeldung zum Mitspielen beginnt morgen, am 19.3.!

GRT-Streaming während der Conspiracy

Am diesjährigen Gratisrollenspieltag streamen wir mit Pegasus und Orkenspalter auf Twitch (hier geht’s direkt zu Orkenspalter TV). Das Rollenspielprogramm ist schwerpunktmäßig am Samstag, aber auch am Sonntag. Spielrunden und Workshops zu Rollenspielen gibt es an allen Tagen, schaut dazu in das Trello-Board der Con.

Freitag

16:00 Conspiracy 5 & Gratisrollenspieltag
16:15 Verlagsneuheiten bei Pegasus
16:45 Wie wirkt sich die Pandemie auf den Fachhandel aus?
17:30 Let’s Play: 2er-Spiel
19:00 Snack Test
20:30 Let’s Play: Die Zwerge Big Box

Samstag = Gratisrollenspieltag

13:00 Begrüßung
13:15 Talk: Geschichte des Rollenspiels
15:00 Talk: Was ändert sich durchs Online-Spiel?
16:00 Talk: SL-Philosophien
17:15 Talk: Fanzines
18:00 Workshop: Abenteuer-Wettbewerb
18:30 Let’s Play: Dungeon Crawl Classics
20:30 Pub Quiz
21:30 Let’s Play: Splittermond – Auf ins Abenteuer

Sonntag

14:00 Quo vadis: System Matters
15:00 Quo vadis: Uhrwerk Verlag
16:00 Talk Pegasus: Shadowrun
17:00 Let’s Play: Shadowrun
19:00 Talk Pegasus: Cthulhu
20:00 Let’s Play: Cthulhu

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für GRT-Streaming während der Conspiracy

Challenge: Rollenspielgedichte

Liebe GRT-Crowd,
wie wir alle wissen, sind Rollenspieler*innen ein kreatives Völkchen und so haben wir zum GRT eine kleine Aufgabe für euch: Schreibt uns Gedichte, in denen ihr über ein Rollenspielsystem schreibt, in dem ihr euer Lieblingssetting abfeiert oder in dem ihr das Loblied auf euren Lieblingscharakter singt. Ist es ein Limerick, ein Haiku, ein Elfchen oder besteht er wie die Odyssee aus 12110 Hexameterversen? Völlig egal. Hauptsache, du hast Spaß beim Schreiben und wir beim Lesen!

Und es soll dein Schaden nicht sein. Wir werden unter den Teilnehmer*innen einige Preise verlosen. Damit aber nicht genug, denn in den Streampausen des Orkenspalter TV-Streams am GRT (Samstag, 27.3.2021) wollen wir (vermutlich Moritz und Jonas, unterstützt durch Mháire) immer mal wieder welche von euren Gedichten mit erhobener Stimme deklamieren! Außerdem veröffentlichen wir eure Texte hier im Blog unserer Homepage.

Also ab an die virtuellen Federn und her mit euren literarischen Ergüssen bis zum Donnerstag, den 25.3.!

Hau in die Tasten
Haikus der Rollenspiele
Heul nicht, schreib Verse!

unbekannter Meister, ca. 21. Jh.
Eine Person schaut beglückt auf eine ausgerollte Schriftrolle in ihren Händen. Sie trägt ein Schwert auf den Rücken gegürtet, im Hintergrund drängt ein Skelett mit leuchtenden Augen in den Raum.
Kaitlynn Peavler, CC-BY-SA 3.0

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahme ab 18 Jahren. Einsendeschluss ist der 25. März 2021. Unter allen Teilnehmenden verlosen wir Preise. Mitglieder der GRT-Orga (=wir) sind von der Verlosung ausgeschlossen. Die Gewinnenden werden per E-Mail benachrichtigt.

Um teilzunehmen, schickt uns eine eure selbstgeschriebenen Gedichte bis zum 25.3.2021 als Anhang (txt, rtf, odt, doc, docx oder pdf) in einer Email mit dem Betreff „Gedichtchallenge“ an info@gratisrollenspieltag.de. Bitte macht deutlich, unter welchem Namen wir die Gedichte veröffentlichen dürfen.

Wir behalten uns vor, alle anderweitig erhaltenen Einsendungen nicht für die Aktion in Betracht zu ziehen. Wir sind berechtigt, Gedichte abzulehnen oder im Nachhinein auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn eine Einreichung gegen rechtliche Vorschriften verstößt und/oder rassistischen, pornografischen, gewaltverherrlichenden, sexistischen, politischen Inhalt enthält, oder das Thema der Aktion verfehlt. Dies gilt ebenfalls bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen und Versuchen, den Wettbewerb zu manipulieren.

Mit der Teilnahme erklärt ihr ausdrücklich, über alle erforderlichen Rechte zu verfügen und zur nachfolgend aufgeführten Verwertungsrechteübertragung berechtigt zu sein, und dass diese Rechte frei von den Rechten Dritter übertragen werden. Ihr übertragt uns die zeitlich und örtlich unbegrenzten einfachen Nutzungs- und Verwertungsrechte an den eingereichten Texten zum Zwecke der erforderlichen Öffentlichkeitsarbeit und innerhalb dieses Zweckes auch der Weitergabe und Übertragung der erforderlichen Verwertungsrechte an Dritte. Wir erhalten das nicht ausschließliche Recht, die Texte zeitlich unbeschränkt und unwiderruflich für die Berichterstattung über die Aktion und den Gratisrollenspieltag zu nutzen. Dies schließt die Verbreitung auf den Websites und Social Media Plattformen (Facebook, Instagram, Twitter, Youtube) von uns und unseren Partnern Pegasus Spiele und Orkenspalter ein.

Für die Teilnahme an der Aktion und die Teilnahme an der Verlosung ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Teilnehmende versichern, dass die von ihnen gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname, Alter und E-Mail-Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Die in der E-Mail zur Einsendung der Gedichte eingetragenen Angaben werden gespeichert. Für uns als Veranstalter ist die Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen selbstverständlich. Die von den Teilnehmenden erhaltenen Angaben werden von uns nur zur Organisation und Durchführung der Gedichtchallenge und deren Dokumentation verwendet.
Im Falle eines Gewinns bei der Verlosung im Rahmen der Gedichtchallenge erklären sich Gewinnende mit der Veröffentlichung ihres Namens in den von uns genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe der Gewinnenden auf der Website und den Social Media Plattformen der Veranstalter mit ein.

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten der Teilnehmenden ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Das heißt, wenn ihr bei der Verlosung gewinnt, kontaktieren wir euch, um die Zusendung eines Gewinns, der von dritter Seite gesponsort und versendet wird, zu organisieren (Übermittlung eures Namens und der Adresse).

Teilnehmende stellen die Veranstalter von sämtlichen Ansprüchen einschließlich Schadensersatzansprüchen, Rechtsverfolgungs-, Anwalts- und Gerichtskosten frei, die Dritte wegen der Verletzung ihrer Rechte gegenüber den Veranstaltern geltend machen. Teilnehmende unterstützen die Veranstalter für den Fall einer solchen Inanspruchnahme durch Dritte, insbesondere mit den für eine Verteidigung notwendigen Informationen. Die Veranstalter behalten sich weitergehende Ansprüche vor.

Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Die Änderung der Teilnahmebedingungen bleibt vorbehalten. Unvorhergesehene Ereignisse, die die Durchführung der Gedichtchallenge unmöglich machen, berechtigen uns, die Durchführung ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen abzubrechen. Alle Ansprüche seitens der Teilnehmenden sind ausgeschlossen. Für diese Teilnahmebedingungen gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Spielrundenanmeldung

Die Liste der Spielrunden wächst. Ihr könnt immer noch weitere Spielrunden anmelden. Wenn sie geeignet ist für Neulinge ohne Rollenspielerfahrung, markiert sie bitte als .

Die Spielrunden können auf dem Discord-Server der Conspiracy stattfinden (Würfelbots, Musikbots usw. sind vorhanden), aber natürlich auch über andere Plattformen wie Roll20.

Alle, die zum GRT eine Spielrunde, einen Workshop o.ä. im offiziellen Programm anbieten, erhalten einen digitalen Goodie-Bag. Erste Inhalte stehen schon fest, aber vermutlich wächst die Tüte noch ein wenig!

Ihr wisst jetzt schon, bei welchen Runden ihr mitspielen wollt? Die Anmeldung dafür läuft ab dem 19.3. – haltet euch bereit! :)

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Spielrundenanmeldung

Videoaktion

Der Gratisrollenspieltag ist auch der Tag, an dem Neulingen das Hobby Rollenspiel gezeigt wird. Um auch 2021 neuen Mitspielenden zu zeigen, warum wir alle Rollenspiele lieben und spielen, rufen Orkenspalter TV, der Gratisrollenspieltag und Pegasus Spiele zur Videoaktion „Ich liebe Rollenspiele!“ auf.

Nehmt ein kurzes Video (bis zu 30 Sekunden) von euch auf, in dem ihr erklärt, warum Rollenspiele euch Spaß machen, oder warum man mal ausprobieren sollte, zu rollenspielen. Schickt das Video über WeTransfer an Orkenspalter – dort wird das Material gesammelt und am 27.3. im GRT-Stream bei Orkenspalter präsentiert.

Unter allen Teilnehmenden werden Gewinne verlost. Hier findet ihr die genauen Teilnahmebedingungen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Anmeldung von GRT-Spielrunden freigeschaltet

In einem Monat ist Online-GRT (Samstag, 27. März)! Wir sind diesmal Teil der CONspiracy 5, der Online-Convention unseres Partners Pegasus.

Natürlich soll es auch wieder Spielrunden geben, und wie immer bauen wir dabei auf eure Krea- und Aktivität. Ihr könnt eine Runde leiten oder ein SL-freies Spiel auf die Beine stellen? Großartig! Klickt euch hier zur Spielrundenanmeldung durch! Im Anmeldeformular könnt ihr außerdem auch Workshops, Talks, Live-Illustration usw. eintragen – bis zu zehn Einträge fasst das Formular; wenn ihr mehr als zehn Spielrunden leiten wollt, müsst ihr das Formular leider mehrmals ausfüllen. ;)

Wenn eure geplante Runde einsteigerfreundlich ist und keine Vorkenntnisse erfordert, dann markiert sie bitte im Hinweisfeld als #Einsteigerrunde. Sicherheitshalber sei erwähnt, dass wir keinerlei Inhalte gutheißen, die sexistisch, rassistisch oder sonstwie diskriminierend sind.

Die angemeldeten Runden, Workshops etc. werden meistens innerhalb von ein bis zwei Tagen im Pegasus-Trello freigeschaltet.

Die Anmeldung für Spieler*innen ist noch nicht freigeschaltet. Das wird erst kurz vor dem GRT der Fall sein. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Anmeldung von GRT-Spielrunden freigeschaltet

GRT 2021: Am 27. März, Online

Hey, wo ich gerade eure Aufmerksamkeit habe: Haltet die Corona-Regeln ein! Wenn ich zu diesem ernsten Thema eine Spielmetapher gebrauchen darf: Die Pandemie-Spielregeln sind wichtig. Und es ist ein kooperatives Spiel. Wir schaffen das nur gemeinsam.

Weil für nächstes Jahr noch nicht absehbar ist, ab wann “physische” Spielveranstaltungen wie der Gratisrollenspieltag wieder verantwortlich umsetzbar sind, haben wir uns entschieden, den nächsten GRT von vornherein als Online-Event zu planen.

Am Samstag, den 27. März 2021, findet der GRT digital in Verbindung mit der CONspiracy unseres Logistikpartners Pegasus statt. Die CONspiracy ist eine Online-Convention, die bereits erfolgreich ihr Debut gegeben hat. Am 27.-29. Nov. 2020 findet sie bereits zum vierten Mal statt – gute Gelegenheit, um schon mal reinzuschauen, mitzuspielen und das breite Programm zu genießen. Dann kennt ihr schon den Rahmen, in dem in einem halben Jahr der GRT 2021 stattfindet.

Die Entscheidung für das Online-Format heißt auch, dass wir für 2021 keine GRT-Pakete planen – lediglich den Almanach wird es wieder geben. Wir hoffen, im übernächsten Jahr wieder auf das gewohnte Format zahlreicher lokaler Events und prall gefüllter Pakete zurückzukommen.

Bleibt gesund!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Zum GRT-Ersatztermin (10.10.2020): Lieber nur online

Als wir im Mai den 10. Oktober als Nachholtermin festgelegt hatten, schrieben wir bereits:

„Das ist ziemlich spekulativ.“

Angesichts der aktuellen Lage halten wir es nicht für sinnvoll, in großem Stil zu Events einzuladen, bei denen sich womöglich wildfremde Leute an einem Tisch zusammenfinden und Rollenspiele spielen. Wenn ihr selbst den GRT (offline) veranstalten wollt und dies bei euch vor Ort auch unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln umsetzbar ist, dann dürft ihr das natürlich machen. Aber wenn euch die Frage nach einem verantwortbaren Hygienekonzept umtreibt oder ihr euch einfach unwohl bei dem Gedanken fühlt, dann ist das völlig in Ordnung: Ihr seid nicht allein. Und es ist okay, wenn ihr euer Event einfach absagt oder nur online veranstaltet.

Nutzt die digitalen Möglichkeiten, steigt durch die schimmernden Portale eurer Geräte, um euch mit anderen Held*innen virtuell zu treffen und Abenteuer zu erleben!

GRT 2020, Graphik von Andreas Langner (Drachenwinter)

Wir behaupten nicht, dass das ideal ist. Aber es ist besser als nichts. Wir sind natürlich selbst unglücklich, dass der ganze Einsatz – die Beiträge der Verlage, euer Engagement vor Ort, die logistische Unterstützung von Pegasus und unsere eigene Koordinationsarbeit – dieses Jahr leider nicht zu einem fulminanten GRT führen durfte. Aber noch unglücklicher wären wir über das Risiko, dass sich beim GRT Menschen mit Covid-19 infizieren und das Virus verbreiten könnten.

Bleibt gesund, handelt verantwortungsvoll – und mögen euch die Würfel hold sein!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zum GRT-Ersatztermin (10.10.2020): Lieber nur online

GRT 2020 – Ersatztermin: 10. Oktober

Zehnter Zehnter Zwanzigzwanzig.

Die Kurzfassung

Am Samstag, den 10. Oktober (10.10.2020) holen wir gemeinsam den Gratisrollenspieltag nach – offline und online.

Ja, uns ist das auch klar: das ist ziemlich spekulativ.

Die Langfassung

Nachdem unser ursprünglicher Termin am 14. März genau in die Zeit fiel, als die Notwendigkeit von deutlichen Maßnahmen auch in Deutschland ins allgemeine Bewusstsein stieg (natürlich haben andere Länder das zeitlich versetzt durchgemacht), und dadurch nahezu alle GRT-Events von den lokalen Veranstalter*innen abgesagt wurden, sind wir alle in erster Linie damit beschäftigt, mit der Krise klarzukommen.

Aber wir möchten auch eine Perspektive für den GRT (für uns und für euch). Nicht, weil der GRT an sich so grundlegend wichtig wäre in der Hierarchie unserer Bedürfnisse, sondern weil es hilfreich sein und Halt geben kann, ein Ziel und eine Perspektive zu haben. Und weil wir euch versprochen haben, einen Nachholtermin anzupeilen.

Wie das im Einzelnen aussehen wird, können wir alle erst sagen, wenn wir näher dran sind.

#GRTonline

Falls zu dem Zeitpunkt kulturelle Veranstaltungen immer noch untersagt sind oder bei euch vor Ort nicht zu verantworten sind: Wir peilen wieder Online-Spielrunden an.

Uns ist bewusst, dass die Besonderheiten des GRT (Goodies zum Mitnehmen; Stärkung der Rollenspielszene vor Ort) sich nicht einfach ins Digitale übertragen lassen. Trotzdem hoffen wir, dass Online-Möglichkeiten zum GRT zumindest helfen können, manches zu kompensieren.

Offline?

Wir gehen davon aus, dass im Oktober Corona/Covid immer noch grassieren wird. Das heißt, dass dann immer noch behördliche und individuelle Maßnahmen richtig und wichtig sind, um die persönliche und die öffentliche Gesundheit zu schützen. Wir hoffen, dass zu dem Zeitpunkt aber wieder kleine Veranstaltungen erlaubt sind – und die allermeisten GRT-Events haben deutlich weniger als 100 Gäste. Wir appellieren an euch (als Orga vor Ort, und als Gäste), verantwortungsbewusst und rücksichtsvoll zu handeln. Was nicht geht, geht leider nicht.

Andere Termine?

Der 10.10.2020 ist ein Vorschlag, um überregional Elan und Stimmung zu fördern. Das die Voraussetzungen im Einzelnen ganz unterschiedlich aussehen können, ist uns klar. Wenn für euch ein anderer Termin sinnvoller ist, dann nehmt den einfach! Lasst es uns bitte wissen.

Wenn ihr das GRT-Material sozusagen „ohne Termin“ unters Volk bringen möchtet, weil eine Veranstaltung für euch nicht machbar ist, dann könnt ihr auch das tun.

Wir freuen uns – terminunabhängig – über eure GRT-Berichte. Natürlich auch, wenn ihr berichten wollt, wie die Pandemie euch einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Ihr müsst nichts beschönigen.

Bleibt gesund, haltet durch, und seid nicht ungerecht (auch nicht euch selbst gegenüber) in dieser Ausnahmesituation!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für GRT 2020 – Ersatztermin: 10. Oktober

CONspiracy: Online-Convention am 10.-11. April

Während wir uns noch in Geduld üben müssen, was einen (Offline-)Nachholtermin für den GRT angeht, beteiligen sich viele unserer Verlagspartner an einer Online-Convention: www.conspiracy-con.de

Die CONspiracy findet diese Woche am 10. und 11. April statt (Karfreitag und -samstag). Es gibt ein allgemeines Programm (Talkrunden, Workshops u.ä.), das am Freitag um 16 Uhr startet und Samstag spät abends endet. Zusätzlich aber wird es natürlich viele Spielrunden geben – alles online. Mehr Infos gibt’s unter dem Link. Vielleicht sieht man sich?

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare