Was geht in der Nerd-Hochburg Nürnberg (und Umgebung)?

Nico M., einigen von euch vielleicht bekannt als “der Mann hinter der Orkenspalter TV-Kamera” hat uns einen kleinen Gastbeitrag geschickt…
In Nürnberg sitzt mit dem Ultra-Comix nicht nur einer der größten Comic-, Rollenspiel- und Merch-Stores Europas, in unmittelbarer Nähe – im mehr oder weniger beschaulichen Fürth – befinden sich außerdem noch der Sitz der Redaktionen von PC Games, buffed und somit auch Orkenspalter TV sowie die gemütlichen Nerd-Laden Minifun und The Attic.
Am Gratisrollenspieltag werden all diese Kräfte gebündelt: Von Electronic Arts hat Minifun ein exklusives Paket mit einigen Comics und Romanen zu den Hit-Rollenspielserien Mass Effect und Dragon Age erhalten. Diese werden im Verlauf des GRT unter den Kunden des Ladens in der Wasserstraße in Fürth verlost.
Myranor-Autorin und Moderations-Allzweckwaffe Mháire Stritter wird den Tag über in beiden Funktionen unterwegs sein. Zum einen bietet sie im Minifun (mittags) und im Ultra-Comix (nachmittags) Demo-Runden für DSA-Myranor an – zum anderen wird sie den Gratisrollenspieltag mit ihrem Kamerateam begleiten und daraus eine kleine Doku stricken. Für einen Trailer zum GRT 2014 sollte dann auch genug Material zusammenkommen. Für den Ultra-Comix wurden zudem noch zahlreiche andere Demorunden für so ziemlich alle PnP-Systeme angekündigt.
Außerdem gibt es natürlich in allen drei (Anm. der Veranstalter: Tendenz steigend…) Läden im Großraum Nürnberg Produkte aus dem GRT-Paket abzustauben.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Was geht in der Nerd-Hochburg Nürnberg (und Umgebung)?

  1. Jan sagt:

    Beide Daumen hoch!

Kommentare sind geschlossen.