Warum sollte ich zum Gratisrollenspieltag kommen?

Du willst Kino im Kopf? Du liebst Geschichten? Du kennst noch keine Rollenspiele?

Dann wird es Zeit, das zu ändern!

  • Wolltest Du schon immer einmal wissen, wie es ist, als machtvoller Magier auf der Suche nach verborgenen Mysterien fremde Welten zu erforschen?
  • Oder als wagemutige Piratin mit ihrem Raumschiff das All zu bereisen?
  • Oder als ehrenvoller Ritter Jungfrauen vor Drachen zu retten und sich als Lohn bloß mit dem Dank zu bescheiden?

In einem Rollenspiel kannst du  all das, und noch viel mehr – denn hier sind der eigenen Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Am 2.2.2013 findet deutschlandweit der Gratisrollenspieltag statt, an dem über 100 Rollenspielläden und Vereine teilnehmen. Das nächstgelegene Event findest du auf unserer Website unter http://karte.gratisrollenspieltag.de

Vor Ort gibt es viel kostenloses Spielmaterial (z.B. Kurzregeln & Abenteuer, mit denen man sofort loslegen kann), das über Hintergründe und Spielfiguren informiert. Erfahrene Spielleiter führen mit ersten Einsteigerrunden an das Hobby heran: Du kannst also gleich losspielen und erleben, was es mit diesem “Rollenspiel” eigentlich auf sich hat: das interaktive Erleben einer Geschichte, quasi eines Films oder einer Fernsehserie in Deinem Kopf!

Der Gratisrollenspieltag wurde ehrenamtlich von Rollenspielern für Neueinsteiger konzipiert. Diverse deutsche Verlage haben kostenlose Einsteigerpakete gesponsort, die in den teilnehmenden Rollenspielläden bzw. bei den Vereinen erhältlich sind.

Einfach hingehen, mitspielen und die Beute nach Hause tragen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Warum sollte ich zum Gratisrollenspieltag kommen?

  1. Pingback: Hilf den GRT bekannt zu machen | Rollenspiel-Almanach - Im Angesicht des Würfels

  2. Pingback: Hilf den GRT bekannt zu machen | Rollenspiel-Almanach - Im Angesicht des Würfels

  3. Jan sagt:

    Ist das Jonis Pressetext?

  4. Moritz sagt:

    Nee, den kannst du im vorhergehenden Post runterladen.

  5. Joni sagt:

    Hey Jan,

    nee, ich habe zwar mittlerweile auch was geschrieben, aber das findest Du in nem Post weiter unten. Den kann ich Dir aber auch individualisiert zumailen, falls Du ihn brauchst und verwenden willlst; in dem Fall schreib mich einfach über ICQ an!

    LG

  6. Dieser Text (das vergas ich ganz zu erwähnen, wurde uns von der wunderbaren Lena Falkenhagen (http://www.falkenhagen.de) zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür, Lena!

  7. Jan sagt:

    Ah, alles klar. Ich melde mich im Zweifel noch einmal, wenn ich so einen Text verschicke. Wird alles zeitlich extrem eng 🙁

Kommentare sind geschlossen.