Es tut sich nicht nichts…

Nur für’s Protokoll – ab jetzt wird die Schlagzahl an Blogbeiträgen wieder angezogen. Nur mal so, um zu zeigen, dass es hier ordentlich brummt – alleine in der letzten Woche hatte ich (neben weiteren Vereinen und Läden) Kontakt mit Electronic Arts, Daedalic und den Jungs von „Les Ombres d’Esteren„, die ja auf der SPIEL eine der heißesten Sachen seit Schnitzel für den Toaster waren.

Gut möglich, dass ich auch diese drei „Schwergewichte“ in Bälde als Partner vermelden kann, die sich am Inhalt der CARE-Pakete beteiligen werden.

Gerade die ersten beiden freuen mich natürlich, denn jeder Blick über den Tellerrand hinweg kann nur ein Gewinn für beide Seiten sein.

Weiterhin gingen letzte Woche die Mails an die anderen teilnehmenden Verlage raus, die jetzt letzte Hand an die Goodies legen und sie bereit zum Versand machen. Gleich schicke ich noch eine Mail an die Würfel-Hersteller Chessex – vielleicht haben ja auch die Interesse an einer Zusammenarbeit. Das erinnert mich dran – ich wollte Kamillo, den alten „Würfel-Polen“ noch fragen, ob er auf der SPIEL Etwas im Hause Q-Workshop erreichen konnte.

Für alle Interesierten – auch das Thema Flyer/Poster macht endlich wieder Fortschritte. Ich hoffe, dass ich da den teilnehmenden Läden und Organisationen etwas Feines zur Verfügung stellen kann.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Es tut sich nicht nichts…

  1. raffo42 sagt:

    Don’t call it Schnitzel! 😉

  2. zwobot sagt:

    Klasse, das hört sich ja gut an. Elektronische Partner finde ich Klasse. Wurden die Macher von Satinas Ketten auch schon befragt? Wie ist es mit Hero Labs von Lone Wolf Dev, die könnte man auch befragen ob sie ne Try Version für jedes Paket raushauen, vielleicht sogar auf nem USB Stick? 🙂

Kommentare sind geschlossen.